Autokredit

Fahren und sparen – der Weg zum günstigen Autokredit

Benötigen Sie eine Finanzierung für ein neues Fahrzeug oder einen neuen Gebrauchten? Es werden verschiedene Arten von Autokrediten angeboten. Egal, ob Sie sich für einen ganz normalen Ratenkredit zur freien Verwendung, eine Ballon- oder Schlussratenfinanzierung oder einen anderweitigen Finanzierungsweg entschieden haben, mit unserem Autokredit Vergleich finden Sie den günstigsten Kredit und die optimalen Rahmenbedingungen in wenigen Minuten.Autokredit

Suchen Sie einen Autokredit ohne Schufa oder verfügen Sie über eine entsprechende Bonität, können Sie unser Vergleichsportal nutzen, um die verschiedenen Angebote der Kreditanbieter miteinander zu vergleichen.

Autokredit – was sollte man vor dem Abschluss beachten?

Machen Sie sich in erster Linie klar, wie lange Sie das Fahrzeug behalten möchten. Es stehen Ihnen verschiedene Finanzierungswege zur Verfügung, auf die wir im Folgenden näher eingehen möchten. An Ihnen liegt es diese nüchtern abzuwägen und festzulegen, was gerade Ihnen wichtig ist. Wägen Sie alle Vor- und Nachteile gut ab, in Abhängigkeit zu Ihren Wünschen und finanziellen Situation. Mit unserem Autokredit Vergleich holen Sie sich gleich mehrere Angebote seriöser Bankinstitute mit nur wenigen Klicks ein und bekommen so einen guten Marktüberblick mit transparenter Kostenstellung. Ob Autokredit ohne Schufa, klassischer Ratenkredit oder Ballonkredit, mit unserem Auto Vergleich erhalten Sie nützliche Informationen zum attraktiven Zinssatz und Konditionen, die Ihnen ebenfalls bei Verhandlungen mit Ihrer Hausbank zu Gute kommen werden und Sie so kräftig um bessere Konditionen feilschen können.

Wer soll den Autokredit finanzieren?

Ihr Traumauto können Sie über den Händler, die Autobank oder über eine Fremdbank finanzieren lassen. Zudem besteht auch die Möglichkeit sich das Geld von Privatpersonen, beziehungsweise privaten Anlegern zu leihen. Auch hier können Sie einen Autokredit ohne Schufa gewährt bekommen, denn mit den privaten Anlegern können Sie ebenfalls verhandeln und hervorragende Konditionen und Zinsen erhalten. Händler werben zwar oftmals mit geringen Zinsen oder gar einer Null-Prozent-Finanzierung, doch rechnet man einmal nach, stellt man schnell fest, dass sich die Finanzierungskosten im Kaufpreis verstecken, beziehungsweise im Rabattpotenzial, das bei Inanspruchnahme einer Händlerfinanzierung ausgelassen wird.auto kredit Deutschland

Letztendlich zählen die Gesamtkosten der Autofinanzierung, die sich aus Anzahlung, Monatsraten und Schlussrate zusammensetzen. Wer sein Auto bar bezahlen kann, kann mit einem Autokredit im Rücken hohe Rabatte für sich aushandeln und deutlich günstiger fahren. Auch bei durchschnittlicher Bonität finden Verbraucher Ratenkredite, die am Ende günstiger ausfallen, als die Finanzierung durch den Händler oder Hersteller. Zudem genießen Bahrzahler eine größere Auswahl und höhere Preisnachlässe.

 

Autokredit ohne Schufa

Wer wünscht sich nicht einen günstigen Autokredit? Doch die Schufa speichert zahlreiche Daten für so gut wie jeden Verbraucher. Dabei werden Kredite und Konten gespeichert und der Schufa-Score errechnet, der angibt, wie sicher der Kreditnehmer den genehmigten Kredit zurückzahlen könnte. Anhand dieses Wertes entscheidet die Bank, ob sie den Kredit schließlich genehmigt und vor allem zu welchem Zinssatz. Oftmals sind jedoch die Daten der Schufa nicht korrekt, daher empfehlen wir vor Antragstellung diese Angaben zu prüfen. Eine Selbstauskunft ist einmal pro Jahr möglich und zwar kostenlos. Es kann passieren, dass z. B ein alter Kredit aus der Auskunft nicht gelöscht wurde. In solch einem Fall sollte man sich umgehend bei der Bank melden und das Versäumnis klären. Diese korrigiert die Daten dann bei der Schufa

Die richtige Autokredit Finanzierung wählen mit dem Autokredit Vergleich

Ratenfinanzierung: Bei der Ratenfinanzierung handelt es sich im Prinzip um einen klassischen Autokredit, bei dem das Fahrzeug mit der letzten Rate vollständig abbezahlt ist. Der Ratenkredit birgt den Vorteil, dass der Kreditnehmer von Anfang an die monatliche Belastung kennt, und keine hohe Schlussrate fällig wird. Bei kurzen Laufzeiten gestaltet sich die Monatsrate zwar höher, dafür bleiben die Kreditkosten niedrig. Bei langen Kreditlaufzeiten steigen dafür auch die Kreditkosten. Ist der Kredit bezahlt, gehört der Wagen Ihnen. Demnach tragen auch Sie im Falle eines Verkaufs das Verkäuferrisiko und nicht der Händler. Die Gesamtkosten der Ratenfinanzierung sind transparent und können mit unserem Autokredit Vergleich sehr günstig ausfallen. Entscheidet man sich für eine Vollfinanzierung kann die monatliche Belastung jedoch recht hoch ausfallen.

Ballonkredit: Der Ballonkredit ist eine Kombination von Ratenkredit und Leasing. Bei dieser Art der Finanzierung sind die monatlichen Raten besonders niedrig. Jedoch wird am Schluss eine höhere Rate fällig, der Ballon. Gelegentlich ist auch eine Anzahlung erforderlich. Haben Sie sich für einen Ballonkredit entschlossen, sollten Sie rechtzeitig Rücklagen für die Abschlussrate bilden oder sich Gedanken über eine Anschlussfinanzierung machen. Bei diesem Finanzierungsweg können Sie wählen, ob Sie die Schlussrate weiterfinanzieren oder ablösen möchten, oder Sie können den Wagen an Ihren ausliefernden Auto-Partner zurückgeben und sich einfach einen neuen Wagen aussuchen. Dieses Rückgaberecht muss Ihnen jedoch Ihr Autohaus gewähren und wird ausdrücklich verbrieft. Das bedeutet für Sie, dass der Auto-Partner das Gebrauchtwagenrisiko trägt und für Sie die Schlussrate bei der Bank begleicht.

Privatleasing: Für Kunden, die niedrige Monatsraten und hohe Flexibilität wünschen, und das Auto nicht kaufen, sondern auf bestimmte Zeit nutzen möchten, ist PrivatLeasing ein attraktives Angebot. In diesem Fall erwirbt man kein Eigentum, sondern „mietet“ das Auto, ganz ohne Gebrauchtwagenrisiko. Durch dieses Prinzip bleiben die monatlichen Leasingraten niedrig, denn man zahlt letztendlich auch nicht den vollen Fahrzeugpreis. Somit bleibt finanzieller Spielraum für andere Wünsche. Am Vertragsende (in der Regel nach drei bis vier Jahren) geben Sie Ihr Auto nach vertragsgemäßer Nutzung einfach wieder beim ausliefernden Händler ab und leasen ein neues, aktuelles Fahrzeug. Allerdings gilt hierbei zu beachten, dass z.B. am Ende ein Differenzbetrag fällig werden könnte, sollte man mehr Kilometer gefahren sein, als zuvor kalkuliert. Zudem können sich auch Lackkratzer und Parkrempler kritisch auswirken, denn auch diese gehen zu Lasten des Nutzers. Sollte es zu einer beruflichen Veränderung oder zum Familienzuwachs kommen, wird man vor das Problem gestellt, dass man aus einem Leasingvertrag vor Ablauf der Laufzeit kaum herauskommen kann. Privatleasing lohnt sich eher für Unternehmen, da diese im Gegensatz zu Privatleuten die Leasingrate von der Steuer absetzen können. Der Vorteil dieses Finanzierungsweges liegt darin, dass man sich nach der Nutzung nicht mit dem Verkauf herumschlagen muss. Allerdings fallen die Raten auch bei dieser Autofinanzierung meist höher aus, als vergleichbare Kreditraten.

Drei-Wege-Kredit: Dieser Finanzierungsweg ähnelt dem Ballonkredit, nur kommt noch eine Anzahlung hinzu. Hier wird man demzufolge vor drei Variablen gestellt, die man auszuhandeln hat, wodurch die Transparenz in der Regel verringert wird. Sind Anzahlung und Schlussrate hoch, die Kreditlaufzeit kurz, sinken grundsätzlich die Kosten. Doch dann muss man konstant eine hohe Belastung finanzieren können. Am Ende der Kreditlaufzeit, stehen Ihnen wieder drei Möglichkeiten zur Auswahl. Entweder Sie geben das Auto an den Händler zurück, Sie übernehmen das Fahrzeug mit Zahlung der festgelegten Schlussrate oder Sie zahlen die Schlussrate (Anschlussfinanzierung) in Raten ab, was oftmals ziemlich teuer ausfallen kann, da die Schlussrate über den Kredit vorfinanziert werden muss. Möchten Sie das Auto an den Händler zurückgeben, müssen Sie auch hier die Voraussetzungen erfüllen und den Wagen ohne Überschreitung der vereinbarten Kilometerleistung, unbeschädigt und in gepflegtem Zustand abgeben.

Online abschließen und Bares sparen

Ist es Ihnen wichtig einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, der die Kreditunterlagen für Sie ausfüllt und Ihre Nachweise entgegennimmt? Oder ist es Ihnen recht die notwendigen Formulare online auszufüllen und die Unterlagen digital oder per Post zu verschicken? Der Online-Weg ist in jedem Fall nicht nur der bequemere, sondern auch der günstigere, denn viele Online-Anbieter werben mit optimalen Konditionen.